Zum Beispiel, ob ein Mädchen schon seine Regel hat, oder ob ein Junge Probleme mit der Vorhaut hat - oder irgendwelche andere Schwierigkeiten. » Der Arztdie Ärztin wird auch online singlebörsen test Sexualität und Verhütung sprechen, wenn das schon ein Thema für Dich ist. » Außerdem wird ersie über die schädlichen Folgen von Alkohol, Zigaretten und anderen Drogen sprechen.

Wir erklären Dir, wie Du Dich in so einem Fall verhalten solltest und was Du tun kannst, wenn Du wirklich schwanger geworden bist. Eine Schwangerschaft ist immer möglich, online singlebörsen test, wenn Samenflüssigkeit an oder in die Scheide eines Mädchens gelangt und keine hormonellen Verhütungsmittel wie z. die Pille, der Vaginalring oder das Hormonpflaster verwendet wurden. Ist Dir so etwas passiert.

Online singlebörsen test

So kannst Du zum Klo gehen und Dich frisch machen, ohne dass jemand was sieht. Außerdem kannst Du Dir eine zweite Hose einpacken, um die andere nötigenfalls wechseln zu können. Keine Angst also vor großen Flecken auf dem Laken, online singlebörsen test.

Ich möchte euch dabei nicht hören. Vor allem nicht, wenn meine Freundin da ist. " Mit einem Lächeln oder Grinsen ist das schnell gesagt. Nehmt es locker und lacht vielleicht sogar gemeinsam darüber, anstatt online singlebörsen test irgendwie zu schämen. Dann fällt es leichter, darüber zu reden.

Online singlebörsen test

Entspann dich dabei und atme in den Unterbauch. Dann spreiz deine Schamlippen und führ vorsichtig ein bis zwei Finger ein. Jetzt versuch die Scheide durch Bewegung deiner Finger etwas zu dehnen.

Das geht auch an Deinem Körper und Deiner Seele nicht immer spurlos vorbei. Einige Jungen und Mädchen können schlecht schlafen, haben Kopfweh, Bauchschmerzen oder Konzentrationsprobleme in der Schule. Online singlebörsen test das kann sich auch in der Schule bemerkbar machen. Wenn das bei Dir so ist, bitte Deine Elterneinen Elternteil mit Deinem Klassenlehrer zu sprechen. Oder Du vertraust Dich selber einem Lehrer an.

Online singlebörsen test